messer schmieden

ELMAX Stahl – wie gut ist er und was kann er?

Die Wahl des richtigen Stahls für ein Messer ist gar nicht so einfach. Festigkeit, Zähigkeit, Korrosion und Verschleißfestigkeit und nicht zuletzt Schnitthaltigkeit – es gibt so viele Variablen die es zu berücksichtigen gilt. Edelstahl ist aufgrund seiner höheren Rostbeständigkeit und dem somit geringeren Pflegeaufwand ein sehr beliebter Werkstoff für Messer. Seine Eigenschaften sorgt dafür, dass Edelstahlmesser unter wenig idealen Bedingungen eingesetzt werden können, ohne sich Sorgen um deren Schnitthaltigkeit machen zu müssen. CPM S30V (hier ein Artikel dazu) und 440c Edelstähle erfreuen sich genau aus diesen Gründen großer Beliebtheit. In jüngerer Zeit hörte man jedoch immer wieder von einem weiteren “Superstahl” – namens ELMAX. Kühne Behauptungen mach(t)en die Runde, wie etwa, ELMAX Stahl solle der beste Allroundmesserstahl sein, besser als alle anderen Stähle. Nun haben Tests ergeben, dass ELMAX tatsächlich ein wirklich überlegener Messerstahl ist.

Was ist ELMAX Stahl und warum ist er ideal für den Einsatz in Messern?

Der von Böhler-Uddenholm hergestellte ELMAX Stahl ist ein “hochchrom-vanadium-molybdän-legierter Stahl”. Er bestehend aus:

  • Kohlenstoff: 1,7 %
  • Chrom: 18 %
  • Mangan: 0,3 %
  • Molybdän: 1 %
  • Silizium: 0,8 %
  • Vanadium: 3%

Diese Zusammensetzung sorgt für eine hohe Verschleißfestigkeit, hohe Druckfestigkeit, überlegene Korrosionsbeständigkeit und eine sehr gute Dimensionsstabilität zu verfügen. Oder anders gesagt die Fähigkeit, Größe und Form auch bei schlechter Behandlung beizubehalten.

zum Vergrößern anklicken

Obwohl beides – hohe Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit normalerweise schwer in einer Messerklinge zu vereinen sind, ermöglicht die pulvermetallurgische Herstellung diesem Stahl hohe VerschleißfestigkeitUND hohe Korrosionsbeständigkeit. Pulvermetallurgie ist ein Verfahren, bei dem fein-pulvrige Materialien gemischt, in die gewünschte Form gepresst und anschließend zum Sintern oder Verbinden des Materials erwärmt werden. ELMAX wird in einer härtbaren und korrosionsbeständigen Form nach diesem pulvermetallurgischen Verfahren hergestellt. Ein Verfahren, das Böhler-Uddenholm für viele seiner hochwertigen Edelstähle verwendet.

Dieses Herstellungsverfahren gibt dem Messer die gewünschten Eigenschaften – überlegene Schnitthaltigkeit und einfaches Schärfen – was der Grund sein dürfte, warum ELMAX-Edelstahlmesser solch eine Faszination entwickeln. Der extreme saubere (“Superclean”) Herstellungsprozess in Kombination mit sehr feinem Pulver und Hartmetall garantiert das problemlose Schleifen und Polieren. Das auf 57-59 HRC gehärtete Messer weist eine gute Schnitthaltigkeit und ein eher seltene Schlagfestigkeit auf, wenn gleich der Stahl tatsächlich bis auf 62 HRC geschliffen werden könnte. Diese ist viel höher als bei anderen Edelstählen, dabei lässt es sich schleift so leicht schleifen wie 154 CM Stahl, der für seine gute Schleifbarkeit bekannt ist.

Anders gesagt: ELMAX ist so beliebt da er die besten Eigenschaften von Edelstahl hat, aber auch die Eigenschaften einer Kohlenstoffstahllegierung. Kohlenstoffstahl ist bei gleicher Schnitthaltigkeit normalerweise leichter zu schleifen.

Tests: Wie hat er abgeschnitten?

Bei einem CATRA (Cutlery Allied Trades Research Association) Schnitthaltigkeitstest, der auf Rockwell Härte getestet wurde, erreichte ELMAX eine höhere Punktzahl als die anderen getesteten Edelstähle, darunter Aisi M4, Aisi 440C, Böhler M390 Superclean und Uddenholm Vanadis 4, mit einer beeindruckenden 62 HRC. In seinem TCC-Test (Total Cards Cut), der misst, wie viele siliziumdioxidimprägnierte Karten ein Messer mit jeder Stahlsorte gleichzeitig durchschneiden kann, erzielte ELMAX einen Wert von 930,7, der höher ist als die meisten anderen Stähle und nach dem M390 Superclean von Böhler der zweithöchste Wert.

In einem Schlagzähigkeitstest ist die Zähigkeit von ELMAX Stahl mit 61 HRC besser als jene von rostfreien Klingenstahls aller Mitbewerber, selbst denen mit 57 HRC. Und das, obwohl eine geringere HRC typischerweise mehr Zähigkeit bietet. Letztlich haben diese Qualitäten dazu geführt, dass ELMAX mehrfach ausgezeichnet wurde und in einer ganzen Reihe von Messern, darunter vielen Kershaw Messern, Verwendung findet.

Messer aus ELMAX Stahl sind vielseitig einsetzbar. ELMAX ist eine ideale Basis für Survival-Messer, denn wer im Freien unterwegs ist, wandert und campt, benötigt ein Messer das den höchsten Anforderungen an Haltbarkeit, Zähigkeit sowie hoher Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit gerecht wird. Starker Regen wäre ein Beispiel für eine dieser weniger idealen Situationen, in denen man viele Messer aus Angst vor Verschleiß oder Korrosion nicht einsetzen möchte. Da diese Bedingungen ELMAX nichts ausmachen eignet es sich auch besonders gut für Jagd- und Fischermesser, die in für das Material schwierigen Umgebungen einfach funktionieren müssen.

Vergleich – Unterschiede von ELMAX zu anderen Messerstählen

Trotz dass ELMAX-Stahl über solche Qualitäten verfügt, gibt es dennoch auch andere Messerstähle die ihn übertreffen, wenn auch nur geringfügig.

ELMAX vs CPM S30V

CPM S30V Stahl ist ein beliebter und ebenfalls pulvermetallurgischer Stahl. Er ist zäher als andere gängige Stähle, wie beispielsweise 440C und D2, und er ist auch verschleißfester. Im Vergleich zu ELMAX schneidet er jedoch schlechter ab. Beim Schleifen auf 62 HRC ist eine ELMAX-Klinge wesentlich zuverlässiger als eine aus S30V. ELMAX enthält deutlich mehr Chrom, was seine Korrosionsbeständigkeit erhöht und ihm erneut den Platz vor vor S30V sichert. Sein Kohlenstoffgehalt gibt ihm auch den Vorteil beim Schärfen. Daher sind S30V-Stahlmesser preiswerter als welche aus ELMAX und auch weiter verbreitet.

ELMAX vs CPM S35VN

CPM S35VN Stahl wurde entwickelt um gegenüber CPM S30V eine verbesserte Zähigkeit zu erhalten. Außerdem sollte er leichter zu polieren zu sein und nicht so leicht verschleißen. Ähnlich wie beim Vergleich mit S30V Stahl zeigt ELMAX eine überlegene Zuverlässigkeit bei hoher HRC, als auch und eine bessere Korrosionsbeständigkeit bei gleichbleibender Zähigkeit gegenüber S35VN. Interessanterweise sind S35VN Stahlmesser nicht merklich billiger als solche aus ELMAX.

ELMAX vs Böhler M390 Superclean

Der M390 Superclean-Stahl von Böhler ist im Gegensatz zu den zuvor genannten Stählen direkt vergleichbar mit ELMAX. Von Kennern wird er sogar als besser eingestuft. Beide Stähle sind extrem korrosionsbeständig und bestehen aus sehr feinkörnigen, sauberen und reinen Metallen. Beide Stähle können eine sehr scharfe Schneide aufweisen und diese bei hoher HRC auch halten. Tests zeigen, dass M390-Stahl ELMAX in Bezug auf die Schnitthaltigkeit/Verschleißfestigkeit geringfügig überlegen ist, da er im CATRA TCC-Test einen Wert von 958,6 erreichte (im Gegensatz zu ELMAX: 930,7). In Bezug auf die Rockwell C-Härte konnte ELMAX jedoch mit 62 einen höheren Wert erzielen (M390: 61). Allerdings ist M390 deutlich schwieriger zu temperieren.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Stählen ist ELMAX bei reduziertem Pflegeaufwand vielseitiger als andere Messerstähle. Bei einer Vielzahl von Tests konnten praktisch keine Unzulänglichkeiten gefunden werden. Andere Stähle sind anfällig für bestimmte Dinge, und da wo sie in einem Aspekt überlegen sind, fehlt es ihnen bei einem anderen. So sind viele Messer zwar zäh, aber schwer zu schärfen. Viele sind scharf, aber anfällig für Korrosion und Rost. Andere rosten nicht so leicht, dafür ist ihre Klinge weicher. Mit ELMAX erhält man wenig bis gar keine dieser Nachteile, dafür aber praktisch alle Vorzüge.

Interessante Messer aus Elmax Stahl

Zero Tolerance 0770CF

Preis checken auf Amazon: hier.

Lionsteel TiSpine Shiny Blue

Preis checken auf Amazon: hier.

Fazit

ELMAX wurde als der “beste Allround-Messerstahl” bezeichnet, vereinfacht gesagt, weil er einfach nur ein hochwertiger und robuster Stahl ist, der eine rasiermesserscharfe Klinge lange hält. Wer ein Top-Qualitätsmesser sucht, wird sich eins aus ELMAX Stahl wünschen. Kaum ein Stahl bietet einen ähnlichen Leistungsumfang – der allerdings auch seinen Preis hat. Viele namhafte Hersteller, darunter Zero Tolerance, LionSteel und andere stellen aus ELMAX Stahl großartige Messer her. Ich denke, wer sich für ein Messer aus ELMAX eines renommierten Herstellers entscheidet wird seine Entscheidung wohl kaum bereuen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.